Geboren  bin ich 1952 in Meiringen und habe dort meine Jugend verbracht.
Nach der Ausbildung zur Primarlehrerin unterrichtete ich bis zu meiner Pensionierung im Jahr 2015 auf der Mittelstufe. Kinder in die Welt des Kunstschaffens einzuführen und mit ihnen die Faszination von Farben und Formen zu erleben war für mich über viele Jahre ein beglückender Teil meines Berufsalltags.
Die eigenen Kinder haben längst eigene Familien gegründet, die Tage in der Schule liegen hinter mir.
Somit habe ich das Privileg, die neu gewonnene Zeit vermehrt in meinem Atelier zuzubringe

 

 

johart

Johanna Feller

joh.feller@bluewin.ch

www.johart.ch

 

 

 

Die Freude am gestalterischen Spiel mit Farben und Formen begleitet mich seit meiner Kindheit. Durch verschiedene Kurse und durch eigenes Experimentieren bin ich laufend daran, meine zeichnerische und maltechnische Ausdrucksweise weiterzuentwickeln. Impulse aus meinem Alltag regen mich dazu an, meine Gedanken und Gefühle symbolhaft aufs Blatt oder auf die Leinwand zu übertragen. Ich gebe ihnen Farben und Formen und belebe sie mit unterschiedlichen Strukturen. Oft entstehen dabei sich über zwei, drei Darstellungen weiterentwickelnde Bilderfolgen.

 

 

 

Techniken

Nach Gouachefarben und Farbstiften, mit welchen ich über Jahre gearbeitet habe, bevorzuge ich seit über 10 Jahren Acrylfarbe mit verschiedenstem Zusatzmaterial. Weiterbildungen in den letzten Jahren haben mich auf diesem Weg bestätigt und neu motiviert.
Durch einen Einführungskurs in die Ölmalerei bekam ich zudem einen Einblick in diese Malrichtung. So setze ich nun ab und zu in meinen Werken auch Ölfarben ein, welche mir neue Ausdrucksmöglichkeiten eröffnen.

 

Thun, Januar 2016